Frühjahrskonzert "Fernweh" mit dem Jungen Chor Wörsdorf

Zum Frühjahrskonzert "FERNWEH" lädt der Junge Chor Wörsdorf unter der Leitung von Mario Siry am 21. März um 19 Uhr in die Gemeindehalle auf dem Wilhelm-Scherer-Platz ein. Begleitet von der Idsteinerin Silke von der Heidt am Piano zeigt der Chor seine vielfältigen Facetten. Von fröhlich-beschwingt bis sehnsüchtig-melancholisch, voller Heimweh. Traditionell, klassisch, modern oder Pop – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Trommelgruppe Magenta Purpur aus Hünstetten bereichert den Abend mit temperamentvollen afrikanischen Rhythmen. Der Junge Chor und die Musiker freuen sich auf zahlreiche Konzertgäste und versprechen einen erfrischenden Kurzurlaub bei freiem Eintritt.

Junger Chor hat Fernweh

Am Samstag, den 21.03.2020, findet das nächste Konzert des Jungen Chores statt.

Konzert der Sängervereinigung am 24.11.18

Die Sängervereinigung 1863 Wörsdorf lädt alle Chormusikfreunde am Samstag, den 24.11.2018  19 Uhr  (Einlass ab 18 Uhr) zum Stuhlkonzert in die Gemeindehalle Wörsdorf ein. Zu Gast sind:

die Männerchorgemeinschaft Neuhof-Orlen ,

der Gemischter Chor des MGV 1884 Rückershausen e.V. und

der Gemischter Chor des GV Liederkranz Neuhof 1877 e.V.

Getränke und belegte Brötchen werden in der Pause und nach dem Konzert an der Saaltheke und im Stehbier angeboten. Vor dem Konzert ist die Verpflegung ebenfalls gewährleistet.

Oktoberfestlicher Familientag in Wörsdorf

Am Samstag, 16.09. ab 15 Uhr steigt bei Familie Schmidt auf dem Nassauer Hof im Itzbachweg/Wörsdorf ein großer bunter Familiennachmittag für Jedermann. Geboten wird ein unterhaltsamer bunter musikalischer Nachmittag für Jung und Alt mit großer Hüpfburg und weiteren Unterhaltungsangeboten aus dem „Rotzfrechen Spielmobil“ für die kleinen Gäste. Gesang, Musik und Tanz der Landfrauen und der Sängervereinigung Wörsdorf sowie Vorführungen der Feuerwehr Wörsdorf runden das Mittagsprogramm ab, bevor der Musikverein Walsdorf ab 18.30 Uhr mit zünftiger Blasmusik zum geselligen Abend im Festzelt bei Oktoberfeststimmung aufspielt. Das alles bei Kaffee und Kuchen sowie leckerem vom Grill.

Auf zahlreiche Gäste freuen sich Feuerwehr, Sängervereinigung und die Landfrauen Wörsdorf.

50 Jahre Hans Peter Jung

50 Jahre Hans Peter Jung und die Sängervereinigung 1863 Wörsdorf e.V.

Einen Bericht von Gerhard Dubinyi zum Konzert finden Sie auf der Seite 50 Jahre Hans Peter Jung. Er ist am 05.05.2017 im Wiesbadener Tagblatt erschienen.